Latest Entries »

Bei meiner Kombination aus Geschäfts- und Familienreise, die mich vor kurzem nach Amerika verschlug, konnte ich eine Menge neue Eindrücke bekommen. Amerika ist ein sehr beeindruckendes Land, welches mich immer wieder aufs Neue überraschen konnte. Besonders die amerikanische Wohneinrichtung hat es mir angetan, weshalb ich euch in diesem Artikel näher davon berichten möchte. View full article »

Nachdem unsere Kleinste bereits zum zweiten Mal mit gepacktem Mini-Koffer zum Abendessen erschienen war, kapierte ich: Die Planung für den Familienurlaub stand an! Bisher hatte ich gezögert, denn ich wusste, dass mich meine Firma in absehbarer Zeit nach Seattle schicken würde, um dort eine wichtige Vertragsverhandlung zu führen. Ich überlegte und kam zu dem Schluss: Was lag eigentlich näher, als diese Geschäftsreise nach Amerika mit dem Familienurlaub zu verbinden? View full article »

Endlich habe ich es geschafft! Nach zwei Jahren Sparen konnte ich mir diesen Sommer meinen Traum erfüllen und den Microsoft-Campus in Redmond im US-Bundesstaat Washington besuchen. Von hier aus hatte schon Bill Gates das Microsoft Imperium geleitet.

View full article »

Als ich im Juli meinem Urlaub entgegenfieberte, wusste ich noch nicht, dass diese Reise die schönste meines Lebens werden sollte. Ich wollte meine arbeitsfreie Zeit ganz besonders abwechslungsreich gestalten und plante einen Urlaub der Gegensätze. Ich liebe die USA mit ihren kontrastreichen Landschaften und gigantischen Metropolen. New York und San Francisco hatte ich bereits besucht, jedoch wollte ich auch den Nordwesten kennen lernen. Die Stadt Seattle des Bundesstaates Washington bot sich sofort an. Da ich anfangs einen Badeurlaub in Erwägung zog, nahm ich ein zweites Reiseziel in die Urlaubsplanung auf: die Karibik. Ich war von meiner Idee begeistert, Sightseeing und Strandaufenthalt in Einklang zu bringen. Die Flüge waren schnell gebucht, im Internet fand ich äußerst günstige Verbindungen. Gut, dass es die so genannten Gabelflüge gibt, auf diese Weise lässt sich eine Menge Geld sparen. Von Berlin aus sollte ein Flug nach Seattle und in die Karibik lediglich 1.400 Euro kosten. Ich freute mich riesig auf die fantastische Metropole und feinen Traumstrände der Karibik.

View full article »

Endlich! Urlaub! Ich war total geschafft. Am Arbeitsplatz war es hektisch, meine Beziehung mit Julian war kaputt. Ich wollte nur noch weg. Auf Elba hatte ich für zwei Wochen ein Appartement gebucht, nicht weit entfernt vom Strand. Einfach nur relaxen und die Batterien wieder aufladen. Das Appartement entpuppte sich als Bungalow unter weiteren in einer großzügigen Gartenanlage. Außer mir waren lauter Pärchen da, die deutlich für sich sein wollten. Das fand ich enttäuschend, denn wenn ich auch Ruhe suchte, hatte ich mit netten gelegentlichen Kontakten gerechnet. Wenigstens der Strand war schön und der nächste Ort gut erreichbar. Ich kaufte einige Vorräte und ging erschöpft schlafen.

View full article »

Meinen letzten Traumurlaub verbrachte ich in Griechenland auf Chalkidiki. Die griechischen Inseln sind mir lange schon als ideales Traumreiseziel bekannt. Doch Chalkidiki gab es neu zu entdecken. Schon die Anreise von Berlin aus nach Thessaloniki ist der Hit. In zwei Flugstunden verbinden sich diese beiden bezaubernden Metropolen miteinander. Wer Thessaloniki, die weiße Stadt am Meer, mit einer ständig frischen Meeresbrise, einmal erlebt hat, will immer wieder dorthin. Das ist garantiert.

View full article »

Sommerzeit ist Urlaubszeit! Urlaub im Zelt bedeutet Natur, Freiheit, Abenteur und Individualität und ist inzwischen eine tolle Variante, den Urlaub individeull, mit der Familie oder in der Gruppe zu verbringen. Beim Urlaub im Zelt ist es wichig, die passende Ausrüstung zu haben, damit der Urlaub auch sicher ein tolles Erlebnis wird. Bei der Auswahl des adäquaten Zeltes kommt es vor allem auf das Ziel und die Art der Urlaubsreise an. Die Auswahl eines Zeltes hängt davon ab, welche Bedürfnisse der Camper hat und welche Kompromisse er bereit ist einzugehen. Eine vierköpfige Familie im Strandurlaub hat beispielsweise andere Ansprüche an ihr Zelt als der jugendliche Bergsteiger in den Alpen.
Zum ersten sind Größe und Gewicht des Zeltes entscheidend. Die Frage beantwortet sich anhand der Größe der Reisegruppe und der Art des Reise.

View full article »